Ihre Fragen

Haltbarkeit – Wie lange kann man Phytopharmaka verwenden?

3. Juli 2016 –

Frage: Bei verpackten Lebensmitteln heißt es immer wieder, dass sie nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums nicht automatisch ungenießbar sind. Gilt das auch für pflanzliche Arzneimittel, wenn s […]

mehr
Glutamat und Gluten: Wo liegt der Unterschied?

3. Juli 2016 –

Frage: Unser chinesisches Lieblingslokal wirbt damit, beim Kochen kein Glutamat zu verwenden. Ist das Essen dort damit auch Gluten frei? Antwort: Die beiden Substanzen Glutamat und Gluten werden oft v […]

mehr
Ginkgo: Einnahme über Jahre unbedenklich?

3. Juli 2016 –

Frage: Mein Mann nimmt seit drei Jahren 120 mg Ginkgo -Blätterextrakt verschiedener Firmen. Kann er das Medikament über einen so langen Zeitraum einnehmen, o […]

mehr
Flüssige Medikamente: Welcher Teelöffel ist der Richtige?

3. Juli 2016 –

Frage: Bei manchen flüssigen Medikamenten und bei vielen Hausmitteln heißt als Dosierung „Dreimal täglich einen Teelöffel“. Die Teelöffel unseres modernen Bestecks sind aber sehr unterschiedl […]

mehr
Ernährung: Ist Salat vor dem Hauptgericht gesünder?

2. Juli 2016 –

Frage: In vielen Ländern ist es üblich, den Salat vor und nicht wie hierzulande zum Hauptgericht zu servieren. Ist das gesundheitlich sinnvoller oder ist es egal, wann man den Salat verspeist? Antwo […]

mehr
Ernährung – Wie erkenne ich genmanipulierte Lebensmittel?

2. Juli 2016 –

Frage: Immer wieder wird in den Medien über genmanipulierte Lebensmittel berichtet. Welche sind bei uns verkäuflich, und wie kann ich sie erkennen? Antwort: In Deutschland sind grundsätzlich alle L […]

mehr
Bauchweh nach Obstgenuss

2. Juli 2016 –

Frage: Ich möchte gerne abnehmen und versuche meinen Hunger deshalb vor allem mit Obst zu stillen. Leider rebelliert mein Magen mit Bauchweh und Blähungen dage […]

mehr
Erdnüsse Gesünder als bisher gedacht

30. Mai 2016 –

Der regelmäßige Verzehr von Erdnüssen verringert das Risiko verschiedener Krankheiten und kann so sogar die Lebenserwartung verlängern, das ergab eine Studie der Universität Maastricht. Dafür wu […]

mehr