News

Wein senkt bei älteren Menschen Demenzrisiko Studie des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit in Mannheim

5. Juli 2016 –

Moderate Mengen von Alkohol, insbesondere als Wein genossen, können bei betagten Menschen das Risiko einer Demenz verringern, ergab eine Studie des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit in Mannh […]

mehr
Stutenmilch dämpft den Juckreiz bei Neurodermitis neue Studie

5. Juli 2016 –

In der Untersuchung wurde das Befinden von 23 Neurodermitis-Patienten verglichen, die zunächst vier Monate lang täglich 250 ml Stutenmilch tranken und dann genauso lang die gleiche Menge einer ander […]

mehr
Sport wirkt gegen Depressionen Daten von 142000 Teilnehmern an Studien ausgewertet

5. Juli 2016 –

Sport hilft gegen Depressionen ähnlich gut, wie viele antidepressive Medikamente. Zu diesem Ergebnis kam ein Hamburger Arbeitsteam unter der Leitung von Dr. Henning Budde. Die Erkenntnis der Hamburge […]

mehr
Erhöhtes Herzinfarktrisiko durch Diätgetränke? Untersuchung Wissenschaftlern der Johns Hopkins School of Public Health

5. Juli 2016 –

Aus mehreren amerikanischen Studien geht hervor, dass die Hoffnung vieler Menschen, durch Ausweichen auf kalorienreduzierte Diätgetränke einem Übergewicht vorzubeugen oder es loszuwerden, vergeblic […]

mehr
Schokolade macht Stressresistent Dunkle Schokolade mit einem hohen Kakaogehalt kann helfen, bei Prüfungen oder Vorstellungsgesprächen besser abzuschneiden und dabei das Herz zu schonen.

5. Juli 2016 –

Schokolade kann dick machen, schon vier Tafeln decken den täglichen Energiebedarf eines mittelschwer arbeitenden Menschen. Es gibt jedoch auch gute Gründe, auf Schokolade nicht zu verzichten: Dunkle […]

mehr
Schlafmangel macht anfällig für Erkältungen Ergebnis einer Studie an der Carnegie Mellon Universität in Pittsburgh

5. Juli 2016 –

Wer weniger als sieben Stunden pro Nacht schläft oder unter Schlafstörungen leidet, der hat in der Erkältungssaison ein höheres Risiko einen Schnupfen zu beko […]

mehr
Safran als Heilpflanze Ein Gewürz kann mehr als Gelb

5. Juli 2016 –

Die getrockneten, dreigeteilten Blütenstempel von Safran (Crocus sativus) werden seit etwa fünf Jahrtausenden nicht nur als edles Gewürz, sondern auch für medizinische Zwecke verwendet. 80 Prozent […]

mehr
Wie Rotwein durch Resveratol das Herz schützt Wirkung vor allem durch den sekundären Pflanzenstoff

4. Juli 2016 –

Dass der moderate Genuss von Rotwein das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall verringert, ist bereits durch eine rasant zunehmende Zahl wissenschaftlicher Arbeiten untermauert. Zugeschrieben wird […]

mehr
Raffinierte Kohlenhydrate machen dick und süchtig Belohnungssystem im Gehirn wird aktiviert

4. Juli 2016 –

So genannte raffinierte Kohlenhydrate machen offenbar nicht nur dick, sondern auch süchtig. Will man also abnehmen und das neue Gewicht dann auch halten, muss man vor allem dauerhaft und konsequent z […]

mehr
Olivenöl verringert das Schlaganfall-Risiko Arbeitsteam der Hospital Clinic in Barcelona hat diese Annahme in einer Langzeitstudie überprüft

4. Juli 2016 –

Bereits seit Jahren werden die Vorzüge der sogenannten mediterranen Diät, die viel Fisch, Gemüse, Obst und Olivenöl, aber wenig Kohlehydrate enthält, wegen ihres positiven Einflusses auf die Herz […]

mehr