Close

Mistel – Viscum album

Übersicht wichtiger Publikationen Normiertes Mistelextrakt-Präparat: Stimulation der Neutropoese nach Chemotherapie im Tiermodell nachgewiesen Eine Untersuchung zur Verringerung von Nebenwirkungen zytostatischer Therapie.(Quelle: Klaus Weber, Ulrich Mengs, Tobias Schwarz, Hilmar Becker, Hans Lentzen: Stimulation of Neutropoiesis by a Special Standardized Mistletoe Preparation after Cyclophosphamide Chemotherapy in Mice. Arzneimittel-Forschung / Drug Research, 46 (II), 12, 1174-1178 (1996) Normiertes […]

Mehr lesen

Rekombinantes Mistellektin (rML) ist ein potenter Inhibitor des Tumorzellwachstums

Wie experimentell gezeigt werden konnte, verfügen Mistellektine (ML)-I, -II und -III über hemmende Eigenschaften auf das Tumorwachstum. Die begrenzte Verfügbarkeit gereinigter Lektine bzw. die Heterogenität nativer Pflanzenisolate stellten jedoch bislang im Rahmen klinischer Studien einen limitierenden Faktor dar. Nachdem es dem Biotechnologie-Unternehmen B.R.A.I.N. GmbH, Zwingenberg, gelungen ist, die ML-codierenden Regionen von Viscum album zu identifizieren, […]

Mehr lesen

Anti-Tumor-Aktivität eines auf Mistellektin-normierten Extraktes gegen Tumorzellen und murine Tumoren

Die Therapie mit Viscum album gehört zu den am häufigsten angewandten Methoden der komplementären Krebsbehandlung in Europa. Wenngleich die Mistellektine als die aktiven Komponenten im Hinblick auf zytotoxische und immunmodulatorische Effekte der Mistel identifiziert werden konnten, standen abschließende präklinische Daten bezüglich des Lektingehaltes bislang noch aus. In einer Untersuchung der Arbeitsgruppe um H.H. Fiebig von […]

Mehr lesen

Normierter Mistelextrakt zeigt im Tiermodell antimetastatische Effekte

Die Auswirkungen von Mistelextrakten auf den Krankheitsverlauf von Tumorpatienten beruhen vor allem auf der Annahme einer immunstimulierenden Wirkung auf den Organismus. Um zu überprüfen, inwieweit ein auf Mistellektin-normierter Extrakt auch über eine antimetastatische Aktivität verfügt, führte die Arbeitsgruppe um Klaus Weber vom RCC Research & Consulting Company Ltd, Itingen, in Zusammenarbeit mit der Abteilung für […]

Mehr lesen

Mistellektin-1-normierter Extrakt verbessert die Lebensqualität von Tumorpatienten

Dem Faktor Lebensqualität wird im Rahmen der Krebstherapie ein zunehmend hoher Stellenwert beigemessen. Eine großangelegte prospektive Kohortenstudie, die von Antonio Finelli, Roger Limberg und Karl Scheithe im Zeitraum von Mai 1996 bis Oktober 1997 an 884 Patienten durchgeführt wurde, ging der Frage nach, inwieweit Mistellektine die Lebensqualität von Krebspatienten beeinflussen. Patienten und Methodik In die […]

Mehr lesen

Normiertes Mistelpräparat stimuliert Zytokin-ausschüttung im Haut-Bioassay

Die immunstimulierenden und tumorhemmenden Eigenschaften von Mistelextrakten können unter anderem auf der Freisetzung von Zytokinen beruhen. Mit Hilfe eines neuen in-vitro-Modells, dem sogenannten Skin-Bioassay, wurden von Peter W. Joller et al. von den ANAWA Laboratorien in Zürich in Zusammenarbeit mit dem Institut für Phytochemie der Universität Witten/Herdecke, die immunstimulierenden Effekte eines normierten Mistelpräparates und seiner […]

Mehr lesen

Normiertes Mistelextrakt-Präparat: Stimulation der Neutropoese nach Chemotherapie im Tiermodell nachgewiesen

Die Chemotherapie wird bei einem breiten Spektrum solider Tumoren sowohl als adjuvante Behandlungsmaßnahme in frühen Malignitätsstadien wie auch als Palliativmaßnahme bei Patienten mit fortgeschrittener Tumorerkrankung angewandt. In Kombination mit anderen zytotoxischen Therapieregimen ist Cyclophosphamid dabei eine in der klinischen Praxis häufig eingesetzte zytostatische Substanz. Die iatrogene Leukopenie, insbesondere die Neutropenie, stellt jedoch eine der schwerwiegendsten […]

Mehr lesen