Close

Heilpflanzen hilfreich für Mensch und Natur

Heilpflanzen hilfreich für Mensch und Natur Heilpflanzen braucht man nicht nur zur Herstellung von Arzneimitteln, sondern auch für Kosmetika und im Lebensmittelhandel. Zu den Schönheiten der Provence gehören die riesigen Lavendelfelder: Sie verwandeln die Landschaft in einen blauen, duftenden Blütenteppich. Man muss jedoch nicht so weit reisen, um sich an blühenden Felder voller Duft zu […]

Mehr lesen
Heilpflanzen anbauen schont die Umwelt

Heilpflanzen anbauen

In Deutschland werden etwa 440 Arten von Heilpflanzen als Rohstoff zur Herstellung von Arzneimitteln benötigt, etwa 75 davon stammen ausschließlich aus landwirtschaftlichem Anbau. Die Hauptanbaugebiete sind Thüringen (Erfurter Becken), Bayern (Oberbayern, Erdinger Moos, Mittelfranken), Sachsen (Lößgebiete Mittelsachsens), Sachsen-Anhalt (Mitteldeutsches Trockengebiet) und Ostfriesland. Die Bundesregierung strebt bis zum Jahr 2020 eine deutliche Ausweitung der heimischen Arzneipflanzenanbaufläche […]

Mehr lesen
Heilpflanzen nachhaltig sammeln ist die einzig ethisch vertretbare Methode

Heilpflanzen sammeln oder kultivieren?

Da bisher nur wenige Arten von Heilpflanzen kultiviert werden konnten, stammt der größte Teil der gehandelten Ware aus weltweiter Sammlung. In einigen Regionen der Dritten Welt ist die Heilpflanzensammlung für die Einheimischen eine wichtige, ja unverzichtbare Einnahmequelle, mit der sie ihren Lebensunterhalt sichern. Sie dient aber auch dazu, in den Ursprungsländern den jeweiligen Heilpflanzen zu […]

Mehr lesen
Umgang mit Gewürzen

Wichtige Regeln für den Umgang mit Gewürzen

Gewürze sind lebendige Naturstoffe, sie verändern sich mit der Zeit und verlieren dabei ihr Aroma. Man sollte deshalb jeweils nur kleine Mengen kaufen und sie nicht zu lange vorrätig halten. Gut sortierte Bioläden, Delikatessengeschäfte und Supermärkte bieten meist eine gute Auswahl. Wer besonders exotische Gewürze benötigt, muss schon länger suchen: Asiatische, afrikanische oder arabische Lebensmittelmärkte […]

Mehr lesen
Ballaststoffe im Brot unverzichtbar für gute Verdauung

Ballaststoffe für ein längeres Leben

Die im Brot und Getreide enthaltenen Ballaststoffe sind unverzichtbar für eine gesunde Verdauung. Sie schützen vor Darmträgheit und Verstopfung und den damit verbundenen Beschwerden. Sie können aber noch viel mehr. Weil der Darm auch ein Immunorgan ersten Ranges ist, stärkt der Verzehr von Vollkornbrot und anderen faserreichen Naturprodukten gleichzeitig die körpereigene Abwehr. Darüber hinaus tragen […]

Mehr lesen
Pflanzenapotheke

Erkältung: Hilfe aus der Pflanzenapotheke

Gerade zur Bekämpfung von Erkältungssymptomen bietet die Pflanzenheilkunde verschiedene wirksame und gut verträgliche Hilfen an. Nach Erhebungen des Robert-Koch-Instituts Berlin wird heute jedes vierte pflanzliche Arzneimittel, das Deutschlands Apotheker verkaufen, zur Behandlung von Husten und Erkältungskrankheiten abgegeben. Man sollte aber darauf achten, dass man eines der wissenschaftlich gut untersuchten pflanzlichen Präparate bekommt, denn die haben […]

Mehr lesen